Montag, August 2, 2021

Birthe Fiedler

41 BEITRÄGE0 KOMMENTARE

Schon heute CO₂-neutral: Feller AG hebt Umweltmanagement auf ein neues Level

Bei der Feller AG hat das systematische Umwelt- und Energiemanagement eine hohe Priorität. Davon zeugen unter anderem die neu errichtete Photovoltaikanlage und eine wachsende Anzahl von Ladestationen für E-Fahrzeuge am Hauptsitz in Horgen/ZH. Durch umfangreiche Investitionen in eine nachhaltige Zukunft konnten im vergangenen Jahr signifikante Energieeinsparungen erzielt werden, mit denen das Unternehmen innerhalb des Mutterkonzerns Schneider Electric Massstäbe setzt.

Branchenübergreifende CEO Alliance unterstützt EU-Plan zur Senkung der CO2-Emissionen um 55 Prozent bis 2030

• Die European CEO Alliance ist der Ansicht, dass die Bekämpfung des Klimawandels gemeinsame Anstrengungen aller EU-Mitgliedstaaten und die Zusammenarbeit zwischen dem öffentlichen Sektor sowie der Industrie erfordert • Ein starkes Signal zur CO2-Bepreisung auf europäischer Ebene wird als Schlüsselfaktor angesehen, um bis 2050 Klimaneutralität zu erreichen und die Treibhausgasemissionen bis 2030 auf 55 Prozent des Niveaus von 1990 zu senken • Mehrere branchenübergreifende Projekte und Politikempfehlungen dienen der globalen Klimaproblematik und fördern nachhaltiges Wachstum und zukunftssichere Arbeitsplätze

Schneider Electric besetzt Führungspositionen neu: Barbara Frei ist Executive Vice President Industrial Automation

Barbara Frei, zuvor Executive Vice President Europe Operations, wird zum Executive Vice President Industrial Automation ernannt, für Schneider Electric weltweit. Ihre Nachfolgerin in der Position des Executive Vice President Europe Operations ist Christel Heydemann, zuvor Executive Vice President France Operations.

Nachhaltigkeitsprogramm auf der Zielgeraden: Schneider Sustainability Impact belegt Fortschritte

Die Kombination aus globalen Initiativen und der Einbeziehung lokaler Ziele erweist sich als erfolgreich, um eigene Betriebe und Lieferketten nachhaltig zu steuern sowie Kunden und Partner bei der Erreichung ihrer Nachhaltigkeitsziele zu unterstützen.

Neu: Feller Planungssoftware DispoSuite

DispoSuite hilft Elektroinstallateuren, Schaltanlagenbauern und Elektroplanern bei der Erstellung von Klein-, Zähler- und Energieverteilern mit Reiheneinbaugeräten. Das Tool erlaubt eine rasche Auslegung, unterstützt die Dokumentation und vereinfacht den Bestellvorgang.

Jetzt erhältlich: «Wiser by Feller» – die neue Referenz für den Wohnbau 4.0

Im letzten Herbst hat die Feller AG ihre neue Connected-Home-Lösung für die Vernetzung und Digitalisierung des privaten Wohnumfeldes angekündigt. Jetzt kommt das mit Spannung erwartete und mit dem Trend Radar 2020 der Real Estate Days ausgezeichnete System «Wiser by Feller» auf den Markt – pünktlich zum Start der Bau- und Einrichtungssaison.

Neuer KNX Drehsensor von Feller

Die Feller AG erweitert ihr KNX Sortiment um einen neuen KNX Drehsensor für den Wohn- und Zweckbau. In den bekannten Feller Designlinien EDIZIOdue und STANDARDdue erhältlich, kombiniert der Drehsensor die Funktionalität eines Drehreglers und eines Tasters.

Schneider Electric beschleunigt Nachhaltigkeitsstrategie und erhält Auszeichnung: Platz 1 im Global 100 Ranking von Corporate Knights

• Sustainability-Agenda zahlt sich aus: Schneider ist das nachhaltigste Unternehmen der Welt laut Global 100 Ranking 2021 von Corporate Knights

Modernes Design für Maschinen und Steuerpulte:

Mit den ergonomischen und besonders robusten Drucktastern, Wahlschaltern und Leuchtmeldern der Harmony-Reihe holen Konstrukteure das Beste aus ihren Maschinen und Steuerpulten heraus. Diese lassen sich jetzt mit Unterstützung des neuen Customizations-Tools in Form eines Online-Produktselektors und -Konfigurators ganz nach den Wünschen und Anforderungen der Kunden individuell gestalten.

Erweiterte und verbesserte Palette von Ultraschallsensoren:

Telemecanique Sensors präsentiert seine neuen XX Ultraschall-Sensormodelle, welche den Kunden zusätzliche Möglichkeiten und noch mehr Funktionalitäten bieten. Die erweiterte und verbesserte Reihe von Sensoren umfasst Erfassungsbereiche von 1 Meter, 2 Meter und 4 Meter in einem geraden M30-Zylinderformat und 90-Grad-Kopfversionen in ausgewählten Modellen für ein Plus an Flexibilität.

TOP AUTHORS

49 BEITRÄGE0 KOMMENTARE
1 BEITRÄGE0 KOMMENTARE
3 BEITRÄGE0 KOMMENTARE
45 BEITRÄGE0 KOMMENTARE
41 BEITRÄGE0 KOMMENTARE
0 BEITRÄGE0 KOMMENTARE
14 BEITRÄGE0 KOMMENTARE
2 BEITRÄGE0 KOMMENTARE
36 BEITRÄGE0 KOMMENTARE
12 BEITRÄGE0 KOMMENTARE
37 BEITRÄGE0 KOMMENTARE
81 BEITRÄGE0 KOMMENTARE
1 BEITRÄGE0 KOMMENTARE
14 BEITRÄGE0 KOMMENTARE
1 BEITRÄGE0 KOMMENTARE
57 BEITRÄGE0 KOMMENTARE
27 BEITRÄGE0 KOMMENTARE
0 BEITRÄGE0 KOMMENTARE
0 BEITRÄGE0 KOMMENTARE
2 BEITRÄGE0 KOMMENTARE
38 BEITRÄGE0 KOMMENTARE
67 BEITRÄGE0 KOMMENTARE
4 BEITRÄGE0 KOMMENTARE
16 BEITRÄGE0 KOMMENTARE
0 BEITRÄGE0 KOMMENTARE
0 BEITRÄGE0 KOMMENTARE
22 BEITRÄGE0 KOMMENTARE
0 BEITRÄGE0 KOMMENTARE
63 BEITRÄGE0 KOMMENTARE
0 BEITRÄGE0 KOMMENTARE
24 BEITRÄGE0 KOMMENTARE
4 BEITRÄGE0 KOMMENTARE
1 BEITRÄGE0 KOMMENTARE
0 BEITRÄGE0 KOMMENTARE
0 BEITRÄGE0 KOMMENTARE
23 BEITRÄGE0 KOMMENTARE
- Advertisment -

Most Read