Samstag,13.April 2024

Lüftung

Stiebel Eltron feiert 100-jähriges Bestehen

Mit der Erfindung des weltweit ersten Ringtauchsieders legte Dr. Theodor Stiebel 1924 den Grundstein für die Unternehmensgruppe Stiebel Eltron. 2024 feiert das Unternehmen, das heute zu den Markt- und Technologieführern im Bereich Wärmepumpe, Warmwasser, Lüftung und Raumheizung gehört, sein 100-jähriges Bestehen. Anlässlich dieses Meilensteins startet Stiebel Eltron eine Jubiläumsaktion im Bereich Lüftungslösungen: Beim Kauf eines Lüftungsgeräts erhalten Kunden ausgewählte Zubehör-Artikel kostenfrei dazu.

Stiebel Eltron auf der IFH/Intherm 2024: Neue Produkte und einfache Systemlösungen für jeden Gebäudetyp

Hocheffiziente Wärmepumpen-Lösungen für jeden Gebäudetyp – das ist der Fokus des Stiebel Eltron-Messeauftritts auf der IFH/Intherm 2024 (23. bis 26. April in Nürnberg; Halle 4A, Stand 213). Unter dem Motto „wpeasy – Wärmepumpe, so einfach wie nie!“ präsentiert der Haustechnikhersteller, der in diesem Jahr sein 100-jähriges Jubiläum feiert, unter anderem seine standardisierten Wärmepumpensets für den Einsatz in Neubau und Bestand. Ergänzend dazu können sich Standbesucher über Produktneuheiten aus dem Warmwasser- und Lüftungsbereich sowie über die vielfältigen Serviceleistungen von Stiebel Eltron informieren.

Produktneuheit: Zentrales Lüftungsgerät LWZ-W 450/600 (E) Premium von Stiebel Eltron

Mit dem neuen Lüftungswürfel LWZ-W 450/600 (E) Premium setzt Stiebel Eltron einen neuen Standard für zentrale Lüftungsgeräte zur Be- und Entlüftung von Wohnungen, Einfamilienhäusern und kleineren Gewerbeobjekten. Bis zu 94 Prozent der Wärmeenergie gewinnt die Anlage aus der Abluft zurück und sorgt so für niedrigste Wärmeverluste. Das Gerät lässt sich über ein Bedienfeld, per Fernbedienung oder noch komfortabler per WLAN über die MyStiebel-App steuern.

„WP easy“: Acht Sets mit hohem Vormontagegrad für einfache und schnelle Wärmepumpen-Installation

Unter dem Motto „WP easy“ bietet Stiebel Eltron je vier standardisierte Wärmepumpen-Sets für Neubau und Bestand. Mit ihnen lassen sich 80 Prozent der Anwendungsfälle im Ein- und Zweifamilienhaus abdecken, individualisierte Lösungen sind dadurch nur noch in Einzelfällen notwendig. Ein hoher Vormontagegrad und wiederkehrende Anlagenkonzepte ermöglichen einen besonders unkomplizierten und zeiteffizienten Einbau der Systemlösungen. Angebotserstellung, Konzeption und Montage werden somit entscheidend erleichtert und beschleunigt, sodass Fachhandwerker auch ein hohes Projektaufkommen schnell und sicher bewältigen können.

Borussia Dortmund am ISH-Messestand von STIEBEL ELTRON

Schwarz-Gelb zu Gast bei STIEBEL ELTRON: Mit BVB-Geschäftsführer Carsten Cramer sowie Ex-BVB-Profi, Weltmeister und Champions-League-Sieger Karl-Heinz Riedle sind am Mittwochnachmittag (15. März) ab 15 Uhr zwei große Namen des deutschen Fußballs am ISH-Messestand des Wärmepumpenherstellers (Halle 12.1, Stand E03) vertreten. In spannenden Live-Interviews beleuchten Cramer und Riedle sowohl die Nachhaltigkeitspartnerschaft zwischen Borussia Dortmund und Stiebel Eltron als auch die aktuelle sportliche Situation des Bundesligisten. Darüber hinaus dürfen sich Fußballfreunde auch auf den Besuch eines aktuellen BVB-Spielers freuen.

Stiebel Eltron auf der ISH 2023: Neue Produkte und einfache Systemlösungen

„Wer sich für die Highlight-Themen der Branche interessiert, ist auf unserem Stand in Halle 12 genau richtig: Wir präsentieren auf der ISH in Frankfurt nicht nur neue Produkte aus den Bereichen Wärmepumpe, Lüftung und Warmwasserbereitung; sondern auch komplette Systemlösungen insbesondere in Sachen Wärmepumpe. Denn die Herausforderungen sind riesig: Die Wärmewende passiert jetzt! Und wir sind mit unserer jahrzehntelangen Expertise, unseren Produkten und unseren Services der perfekte Partner für alle Baubeteiligten.“ Wenn Frank Jahns, Geschäftsführer der deutschen Vertriebsgesellschaft von Stiebel Eltron, über die Weltleitmesse der Sanitär und Heizungsbranche spricht, merkt man ihm die Vorfreude deutlich an. „Von mir aus könnte es sofort losgehen! Wir brennen darauf, das Fachhandwerk, Planer und Architekten, die Immobilienwirtschaft und alle weiteren Interessierten von unseren Lösungen zu überzeugen!“

Gewinn des Architects‘ Darling Award

Mit dem Architects‘ Darling wurden auch in diesem Jahr wieder die beliebtesten Marken der Baubranche ausgezeichnet. Stiebel Eltron konnte den „Oscar der Baubranche“ in der Kategorie „Klima / Lüftung / Wohnungslüftung“ gewinnen – und das bereits zum fünften Mal. „Ein toller Erfolg für unser Engagement im Bereich Wohnungslüftung“, kommentiert Unternehmenssprecher Henning Schulz. „Das zeigt, dass unsere Marke bei Architekten und Planern fest verankert ist.“

Lösung des Jahres für die Häuser des Jahres

In der Kategorie „Lösung des Jahres – Heizen und Lüften“ wurde das Stiebel Eltron-Integralgerät LWZ 8 CS im Rahmen der Verleihung der Häuser des Jahres mit dem Callwey Award ausgezeichnet. Die LWZ 8 CS überzeugt vor allem durch die kompakte Bauweise: Luft-Wasser-Wärmepumpe, Lüftung und Trinkwarmwasserspeicher sind hier effizient auf nur wenig mehr als einem Quadratmeter Aufstellfläche kombiniert.

Nach einem Jahr schon mehr als 10.000 registrierte Nutzer: Die Stiebel Eltron-Toolbox für Wärme-, Lüftungs- und Klimasysteme

Holzminden, 02. August 2022 – Die Funktionen der Stiebel Eltron-Toolbox überzeugen immer mehr SHK-Spezialisten: Ein Jahr nach dem Launch des Online-Portals sind schon über 10.000 registrierte Nutzer zu verzeichnen – Tendenz steigend. Vor allem Fachhandwerker, aber auch Haushersteller, Planer und Architekten greifen regelmäßig auf die Softwareanwendungen und Dokumentationen der Toolbox zurück und lassen sich bei Auswahl, Einbau und Inbetriebnahme von Wärme-, Lüftungs- und Klimasystemen unterstützen. Schwerpunkt des Portals sind Tools und Infosammlungen zur Umsetzung von Wärmepumpen- und Trinkwarmwasserlösungen.

SHK Essen 2022: Stiebel Eltron präsentiert vorkonfigurierte Wärmepumpen-Systemlösungen

Holzminden, 26. Juli 2022 – Stiebel Eltron stellt auf der SHK Essen 2022 (06. bis 09. September 2022, Halle 3, Stand 3A22) unter anderem vorkonfigurierte Systemlösungen für Luft-Wasser- und Sole-Wasser-Wärmepumpen vor. Die standardisierten Sets sind für rund 80 Prozent aller Anwendungsfälle in Neubau und Bestand geeignet und lassen sich durch einen hohen Vormontagegrad und wiederkehrende Anlagenkonzepte besonders unkompliziert und zeiteffizient einbauen. Angebotserstellung, Konzeption und Montage werden somit entscheidend erleichtert, sodass Fachhandwerker auch ein hohes Projektaufkommen schnell und sicher bewältigen können.

Meist gelesen