Mittwoch,21.Februar 2024

Gleichstellung

Schneider Electric legt ersten Nachhaltigkeitsbericht für 2023 vor

Der quartalsweise erscheinende Bericht gibt Auskunft über die Erreichung der unternehmenseigenen Nachhaltigkeitsziele. Bei internationalen Ratingagenturen gilt der Tech-Konzern seit Jahren als führend in Sachen ESG.

Stronger when Equal: Schneider Electric setzt sich für mehr Chancengleichheit ein

Um für die Themen Gleichstellung und Diversität zu sensibilisieren, beteiligt sich der Energietechnologie-Konzern an einer Schweizer Kunstausstellung im Rahmen des Internationalen Frauentags

Schneider Electric erneut mit Spitzenwert im Bloomberg Gender-Equality Index

Schneider Electric, eines der führenden Unternehmen im Bereich der digitalen Transformation von Energiemanagement und Automatisierung, wurde das sechste Jahr in Folge in den Bloomberg Gender-Equality Index (GEI) aufgenommen.

Weltwirtschaftsforum (WEF) zeichnet Schneider Electric als „Leuchtturm“ für Vielfalt, Gleichberechtigung und Integration aus

Schneider Electric wurde vom „Centre for the New Economy and Society“ des Weltwirtschaftsforums als „Leuchtturm“ des Programms „Diversity, Equity and Inclusion (DEI)“ der „Global Parity Alliance (GPA)“ ausgezeichnet.

Equileap-Auszeichnung zur Geschlechtergleichstellung: Schneider Electric auf Platz 20 der weltweiten Top 100

• Anerkennung durch Equileap: Schneider Electric unter den weltweit 20 Unternehmen mit der höchsten Gleichstellungsquote und in Frankreich auf Platz 3 • Bereits heute sind 41 Prozent des Executive Committee der Impact Company weiblich. Eine weitere Erhöhung des Frauenanteils auf allen Unternehmensebenen bis 2025 wird angestrebt

Frauen an der Schweizer Spitze: Barbara Frei unter den TOP 100 «Women in Business»

Die Redaktion von «Women in Business» hat entschieden: Barbara Frei, Executive Vice President Industrial Automation von Schneider Electric, zählt zu den TOP 100 der erfolgreichsten Frauen in der Schweiz

d.velop Girls‘Day erstmals digital

Insgesamt 23 junge Mädchen schauten am 22. April virtuell hinter die Kulissen des erfolgreichen IT-Unternehmens.

Schneider Electric tritt der Datacenter-Organisation Infrastructure Masons bei

• Infrastructure Masons bietet Entscheidern im Infrastruktur-Umfeld und technischem Fachpersonal eine unabhängige Plattform zum gegenseitigen Austausch

World’s Most Admired Companies 2019:

• Schneider Electric belegt zum zweiten Mal in Folge Platz 5 in der Elektronikbranche. • Diese jüngste Auszeichnung spiegelt das Engagement von Schneider Electric für Innovation, Nachhaltigkeit und Sinnhaftigkeit im Arbeitsleben der Mitarbeiter wider.

Schneider Electric: Mann und Frau sind gleich

Hohe Frauenquote in der Belegschaft und auf Führungsebene, gleicher Lohn für männliche wie weibliche Angestellte, zielorientierte Maßnahmen zur Förderung der Gleichstellung: Die gemeinnützige Organisation Equileap zeichnet jedes Jahr globale Unternehmen für ihre Fortschritte bei der Gleichstellung der Geschlechter aus. Im Equileap-Index 2018 belegt Schneider Electric, einer der führenden Anbieter für die digitale Transformation von Energiemanagement und Automatisierung, den ersten Platz im Industriesektor und Platz 15 unter den 200 weltweit größten Unternehmen.

Meist gelesen