Dienstag, Dezember 1, 2020
Start Industrie Digitalisierung

Digitalisierung

Schneider Electric auf der SPS Connect 2020

Die Fachmesse SPS – Smart Production Solutions findet in diesem Jahr unter dem Namen SPS Connect als rein digitale Veranstaltung statt. Schneider Electric zeigt Lösungen und Produkte für die digitale und grüne Transformation der Industrie. Besonderes Highlight: der EcoStruxure Automation Expert.

Danfoss unterstützt Optimierung der Fernwärmeversorgung in Hannover

Danfoss unterstützt mit seiner KI-basierten Software Leanheat den kommunalen Energieversorger enercity bei der Optimierung seines Fernwärmenetzbetriebs. Die smarte Steuerungssoftware integriert und optimiert die Kundenseite, steigert durch transparente Kommunikation die Kundenzufriedenheit und vereinfacht Arbeitsprozesse rund um Betrieb, Wartung und Service. Nach guten Ergebnissen in der ersten Phase des Pilotprojekts soll das skandinavische Modell zur smarten Steuerung der Wärmeversorgung künftig in weiteren Gebäuden eingesetzt werden.

Vollständig offene Automatisierung: Schneider Electric stellt EcoStruxure Automation Expert vor

Proprietäre Systeme bremsen den Innovationsschub der vierten Industriellen Revolution und schränken Produktivität und Agilität ein. Nur mit vollständig offenen Automatisierungsstandards lässt sich das Potenzial des IIoT voll ausschöpfen. Schneider Electric hat daher den EcoStruxure Automation Expert entwickelt, das weltweit erste softwarezentrierte industrielle Automatisierungssystem.

Neue Nutzerorganisation „Industrial Digital Twin Association“ (IDTA) gegründet

Schneider Electric schliesst sich der Industrie 4.0–Initiative von VDMA und ZVEI an. Neben weiteren 19 Firmen aus Maschinenbau und Elektroindustrie und der Bitkom gehört Schneider Electric damit zu den Gründungsunternehmen der „Industrial Digital Twin Association“ (IDTA). Ziel des Vereins ist es, parallellaufende Entwicklungsstränge zum industriellen Digitalen Zwilling zusammenzubringen und als Open-Source-Lösung gemeinsam mit den Mitgliedsunternehmen zu entwickeln. Anwender profitieren dabei von frühen Einblicken in die Thematik des digitalen Zwillings und von dessen Standardisierung. Dies reduziert Aufwand, Integrationszeit und -kosten in der eigenen Wertschöpfung.

Danfoss Digital Design Center: Online-Plattform für Planer von Heating-Lösungen

Mit dem Digital Design Center präsentiert Danfoss eine neue Online-Plattform für Planer von Heating-Lösungen. Sie richtet sich an Anwender aus den Bereichen Wohn- und Zweckbau sowie Trinkwasser- und Fernwärmeversorgung und fasst unter einer einheitlichen Weboberfläche zahlreiche planungsrelevante Tools und Produktparameter zusammen.

Red Dot Award für Line Monitoring System “LMS Life” von Schneider Electric

Der Betrieb moderner Industrieanlagen lässt sich heutzutage datenbasiert überwachen, steuern und modifizieren. Mithilfe ideal abgestimmter und flexibler Visualisierungsmöglichkeiten arbeiten softwarebasierte Helfer Hand in Hand mit dem Menschen zusammen. Besonders gelungenes Beispiel dafür: Das aktuell mit dem Red Dot Award für Brands & Communications Design prämierte User Interface für das Line Monitoring System „LMS Life“ von Schneider Electric und ausführendem Designbüro HMI Project.

Danfoss Energis: Neues Softwaretool zur hydraulischen und thermischen Simulation von Fernwärmenetzen

Danfoss erweitert seine Softwaresuite für das Management von Fernwärmesystemen um die Softwarelösung Danfoss Energis. Sie ermöglicht die hydraulische und thermische Simulation von Fernwärmenetzen und unterstützt als erste Lösung ihrer Art auch dynamische Simulationen anhand aktueller SCADA-Daten.

Kompakt, robust und kompatibel: Telemecanique Sensors stellt neuen Positionsschalter für mobile Anwendungen vor

Telemecanique Sensors präsentiert mit dem XCMV einen neuen Miniatur Positionsschalter für mobile Anwendungen. Bei der Entwicklung des XCMV wurde besonders großen Wert auf Flexibilität und Kompatibilität gelegt.

Motorabgang TeSys U von Schneider Electric jetzt bis 38A

Der TeSys U von Schneider Electric ist ab sofort mit einer Leistung bis zu 38A erhältlich. Der bewährte Motorabgang verfügt über ein Fehlerprotokoll und unterstützt mit den gemessenen Strömen eine vorausschauende Wartung. Mit nur einem Grundgerät und fünf Steuereinheiten ersetzt der Motorabgang darüber hinaus bis zu 25 herkömmliche Referenzen.

Meist gelesen

Die d.velop Herbstprognose für 2021

Obwohl in engem Zusammenhang mit allgemeinen, gesellschaftlichen Tendenzen und Entwicklungen, sind die Konsequenzen der ermittelten Trends für die Branche bemerkenswert konkret.

sysob Adventsaktion mit vier spannenden Promos

In jeder Adventswoche überrascht sysob mit jeweils einer Promo-Aktion eines Herstellerpartners. Mit dabei sind Yubico, Alcatel-Lucent Enterprise, NComputing und Thinstuff.

VIAVI Solutions erweitert Funktionsumfang des OneAdvisor-800 Netzwerktesters

Der Netzwerkspezialist VIAVI Solutions erweitert seinen Netzwerktester OneAdvisor-800 um 5G NR- und 4G LTE-Signalanalyse-Funktionen zur Installation und Wartung von Multi-Technologie-Netzwerken. Damit steht Technikern ab sofort ein Multifunktionstool zur Verfügung, das kombiniertes Testen von Glasfasern und LTE- sowie 5G-Funkfrequenzen ermöglicht und dadurch gleich mehrere Einzelgeräte ersetzt.

MSI kündigt Radeon Grafikkarten der RX 6800-Serie an

Die MSI-Grafikkarten Radeon RX 6800 und Radeon RX 6800 XT erreichen eine neue Leistungsstufe mit unglaublich lebendiger visueller Darstellung und fortschrittlichen Funktionen für erstaunliche 4K-Gaming-Erlebnisse.