Samstag,13.April 2024
StartGebäudeKlimatisierung

Klimatisierung

S-Klima erweitert Webseite um Ersatzteilshop

Im digitalen Ersatzteilshop von S-Klima lassen sich mit wenigen Klicks rund um die Uhr Ersatzteile für Klimageräte von Mitsubishi Heavy Industries bestellen.

S-Klima Fachtage 2024: Praxiswissen für Kälte-Klima-Experten

In praxisorientierten Fachvorträgen beleuchten externe Sachverständige aktuelle Themen aus der Branche und Experten von S-Klima informieren über Lösungen und Serviceleistungen aus dem eigenen Haus.

Hochgradig energieeffiziente Klimatisierung für den Schaltschrank

Schneider Electric stellt eine neue, digital vernetzte Generation an ClimaSys Kühleinheiten vor

DIN EN 378 Rechner: Die Support-App von S-Klima mit erweitertem Funktionsumfang

Mit der neuen Funktion kann die maximal zulässige Kältemittelfüllmenge in wenigen Schritten berechnet und überprüft werden.

Schnittstelle zwischen Lüftungsanlage und Außengeräten: S-Klima stellt neues Wärmeübertrager-Anschlussmodul vor

Das AHU-KIT-SP bietet eine Vielzahl an ausgeklügelten Regelungstechniken zur Steigerung der Gesamteffizienz

Informativ und praxisorientiert: S-Klima stellt Seminarprogramm für 2023/24 vor

Zwei neue Workshops komplettieren die bewährte Veranstaltungsreihe für Fachinstallateure, Servicetechniker sowie Planungs- und Projektingenieure.

STULZ präsentiert neueste Technologien auf der Data Centre World in Frankfurt

Auf dem STULZ Messestand (E060) können die Besucher nicht nur die neuesten Innovationen erleben, sondern auch kulinarische Highlights genießen. Dazu gehören Barista-Kaffeespezialitäten sowie Köstlichkeiten vom Grill wie Flank- und Tomahawk-Steaks, die frisch zubereitet in einem Foodtruck auf dem Messegelände angeboten werden.

S-Klima stellt VRF-Außengeräte der zweiten KXZ-Generation von Mitsubishi Heavy Industries vor

Die technisch überarbeiteten VRF-Außengeräte bieten eine Vielzahl neuer Funktionen wie die stufenlose Heizleistungsregelung CHCC.

STULZ stellt Innengeräte aus der PRO DX-Serie mit Low-GWP Kältemittel R513A vor

R513A bietet gegenüber herkömmlichen Kältemitteln wie R134a umfangreiche Vorteile. So verfügt es unter anderem über ein 56 Prozent geringeres Treibhauspotenzial (GWP 631) und erfüllt damit die Anforderungen der aktuellen EU-F-Gas-Verordnung zur Reduzierung der Emissionen fluorierter Treibhausgase.

STULZ entwickelt Wärmerückgewinnungssystem für Rechenzentren

Das System ermöglicht eine Wärmerückgewinnung für wassergekühlte Klimageräte mit oder ohne indirekte Freikühlung und ist sowohl für Neuinstallationen als auch für die Nachrüstung geeignet. Basis ist eine energiesparende Wärmepumpe, die Wasseraustrittstemperaturen von bis zu 65 °C für die Kopplung mit einem Wärmenetz ermöglicht.

Meist gelesen