Mittwoch,21.Februar 2024

Automatisierung

Digitalisierte Gebäudeautomation macht Energiewende attraktiv

Im Einklang mit der VDMA Initiative für Gebäudeautomation setzt Schneider Electric auf digitale Energieeffizienztechnologien, um einen sozial und wirtschaftlich verträglichen Klimaschutz zu ermöglichen.

Cognex ist jetzt Mitglied von UniversalAutomation.Org

Non-Profit-Organisation UniversalAutomation.Org steht für einen herstellerunabhängigen Automatisierungsansatz nach IEC61499. Zuletzt konnten mehrere renommierte und global agierende Unternehmen hinzugewonnen werden.

UniversalAutomation.Org präsentiert weitere IEC61499-konforme Angebote

Die aus Industrieunternehmen, Herstellern, OEMs, Systemintegratoren, Start-ups und Universitäten bestehende UniversalAutomation.Org wächst weiter. Ab sofort unterstützen auch die Hersteller MatriBox, TaoTech, ODOT, ASRock Industrial und HNAC eine herstellerunabhängige und softwarezentrierte Automatisierung.

Neueröffnung: Die Enter Technikwelt in Solothurn bringt Industrieelektronik ins Museum

Mit neuem Namen und neuem Gebäude öffnet das ENTER Museum erneut seine Pforten und ergänzt das Angebot unter anderem um eine Dauerausstellung zur Industrieautomation mit Fokus auf die SPS.

BrauBeviale 2023: ProLeiT zeigt neue brewmaxx Version V9.90

Vom 28. bis 30. November ist die BrauBeviale im Messezentrum Nürnberg Dreh- und Angelpunkt der internationalen Getränkebranche. ProLeiT – einer der weltweit führenden Anbieter von Automatisierungslösungen für die Brauerei- und Getränkewirtschaft – präsentiert dort in Halle 7, Stand 619, sein komplettes Portfolio.

Jessica Bethune wird neue Vice President Industrial and Process Automation DACH bei Schneider Electric

Der Industriebereich von Schneider Electric in Deutschland, Österreich und der Schweiz bekommt eine neue Geschäftsführerin: Jessica Bethune wird Nachfolgerin von Pierre Bürkle, der zu SE Ventures wechselt.

Keine Zukunft ohne Nachhaltigkeit

Auf der SPS-Messe 2023 demonstriert Schneider Electric den unternehmerischen Nachhaltigkeitseffekt. Und macht vor, wie sich mit digitalen IoT-Technologien zugleich smarter, klimafreundlicher und wirtschaftlicher produzieren lässt.

Schneider Electric präsentiert auf der SINDEX in Bern IIoT-Lösungen für die smarte Industrie der Zukunft

Der Tech-Konzern zeigt an seinem CO2-neutralen Messestand ein umfassendes Automatisierungsportfolio für das smarte und nachhaltig erfolgreiche Wirtschaften. Im Mittelpunkt stehen energieeffiziente Motor Control-Lösungen, der neue Lexium Cobot sowie eine Engineering Plattform für die herstellerunabhängige Automatisierung.

NAMUR in Grün: Schneider Electric sponsert die NAMUR-Hauptsitzung 2023

Am 23. und 24. November 2023 im Dorint Hotel Düsseldorf/Neuss setzt der Tech-Konzern Nachhaltigkeit und Energieeffizienz ganz oben auf die Agenda. Bei der wichtigsten Anwenderveranstaltung der Branche soll es außerdem um herstellerunabhängige Automatisierung gehen.

Automatisierte Hebetechnik mit 5G

Praxistest bestanden: Schneider Electric, Capgemini und Qualcomm haben eine vollständig auf 5G basierte Krananwendung entwickelt.

Meist gelesen