Montag, August 2, 2021
Start Energie Niederspannung

Niederspannung

SZM wird EcoXpert Partner von Schneider Electric

Partnerschaft von Schneider Electric und SZM bringt Kundenvorteile bei der Modernisierung von Nieder- und Mittelspannungsschaltanlagen

Schneider Electric: Optimierte ComPacT-Leistungsschalter für verbesserte Effizienz und erweiterte Konnektivität

Die überarbeiteten Leistungsschalter der bewährten ComPacT-Serie überzeugen mit drahtlosen Verbindungsfunktionen und besserer Ergonomie. Die unveränderte Baugröße gegenüber früheren Generationen vereinfacht die Nachrüstung.

Schneider Electric: Optimierte Zählerplatz-App ecorealZP für Zähleranlagen nach Maß

Einfache, schnelle und TAB-konforme Planung von Zähleranlagen zur Anwendung innerhalb und außerhalb von Gebäuden.

Motorabgang TeSys U von Schneider Electric jetzt bis 38A

Der TeSys U von Schneider Electric ist ab sofort mit einer Leistung bis zu 38A erhältlich. Der bewährte Motorabgang verfügt über ein Fehlerprotokoll und unterstützt mit den gemessenen Strömen eine vorausschauende Wartung. Mit nur einem Grundgerät und fünf Steuereinheiten ersetzt der Motorabgang darüber hinaus bis zu 25 herkömmliche Referenzen.

Schneider Electric präsentiert Prosumer Home-Lösung für intelligentes Lademanagement im Wohnbau

Der globale Energiespezialist und Gebäudeautomatisierer Schneider Electric hat mit seiner Prosumer Home-Architektur eine clevere Gesamtlösung für die verknüpfte und optimal aufeinander abgestimmte Nutzung von Photovoltaik und Elektromobilität geschaffen.

Smart Panels zur effizienten Steuerung von Niederspannungsanlagen

In Zeiten immer höherer Energieverbräuche und der umfassenden Digitalisierung lassen sich bedeutende Vorteile durch innovative Ansätze der Energieverteilung erzielen. Dem dienen auch ethernetfähige Smart Panels, die der effizienten Steuerung, dem Schutz, der Messung und Vernetzung von Niederspannungsanlagen dienen. Dank des nahtlosen Zusammenspiels unterstützender Werkzeuge wird deren Inbetriebnahme und Wartung nun deutlich vereinfacht und verbessert.

Wandlertechnik von Schneider Electric: Verbindung ins öffentliche Netz

Mit der Zunahme der Nutzung elektrischer Energie stellen sich neue Herausforderungen an die Erfassung und Steuerung in der Energieverteilung. Genau hierfür hat Schneider Electric mit der neuen Wandleranlage vom System GEYER eine technische Lösung entwickelt. Mit Komplettschränken als Lösung bis 430 A und dem modularen System aus Einspeisefeldern, Wandlerfeldern und Messfeldern ermöglicht der Energiespezialist einen flexiblen Aufbau in Verteilertechnik-Schränken mit Lösungen bis 200 A. Damit kann die Anbindung ans öffentliche Netz genau dort im Außenbereich erfolgen, wo es notwendig ist.

VINCI Energies übernimmt die Converse Energy Projects GmbH von Schneider Electric

Ratingen, 16. Januar 2020 – VINCI Energies mit der Marke Actemium vergrößert ihr Portfolio im Bereich elektrische Energieverteilung durch Übernahme der Schneider Electric-Tochter Converse Energy Projects GmbH.

Schneider Electric: Neue Schutz- und Messfunktionen für Masterpact MTZ

Der Funktionsumfang des Leistungsschalters Masterpact MTZ von Schneider Electric wächst weiter: Der Energiespezialist stellt ab September umfangreiche Erweiterungen von Schutz- und Analysefunktionen in Form von digitalen Modulen für den offenen Leistungsschalter vor.

Schneider Electric präsentiert neue Version des Power Monitoring Expert

Schneider Electric präsentiert die neueste Version seiner erfolgreichen Energiemanagement-Software „EcoStruxure Power Monitoring Expert“ (PME). Diese neueste Ergänzung des Edge-Control-Portfolios innerhalb der EcoStruxure-Power-Architektur wurde speziell entwickelt, um die Verwaltung komplexer Stromversorgungssysteme zu vereinfachen und einen umfassenden Einblick in kritische Stromnetze und Anwendungen zu ermöglichen

Meist gelesen