Donnerstag, April 15, 2021

Lasersysteme

Laserline optimiert Portfolio im Segment blaue Diodenlaser

Laserline optimiert sein Portfolio im Segment der blauen Hochleistungsdiodenlaser und erzielt wichtige Fortschritte bei der Fokussierbarkeit: Blaue Laser mit Ausgangsleistungen bis zu 800 Watt stehen künftig mit 20 mm·mrad Strahlqualität, Laser mit Ausgangsleistungen bis zu 1.500 Watt mit 30 mm·mrad Strahlqualität zur Verfügung. Die Verbesserungen erleichtern das Fügen dünner Kupferkontaktierungen sowie das Schweißen mit Scanneroptiken.

ALOtec Dresden präsentiert weltweit erste Industrielaseranlage für stationäre und mobile Materialbearbeitung

Mit dem modularen ALOhybrid System hat ALOtec Dresden die weltweit erste Laseranlage entwickelt, die sowohl stationäre als auch mobile Materialbearbeitungen unterstützt. Die Roboteranlage mit 4 kW Laserleistung ist für Härten und Auftragschweißen konzipiert und kann wahlweise im Stammwerk oder direkt beim Kunden eingesetzt werden. Vor allem der Lohnfertigung eröffnen sich dadurch neue Möglichkeiten.

CeramOptec MED.OEM: Kundenindividuelle Faseroptiken und Sonden für die Lasermedizin

CeramOptec erweitert sein Leistungsspektrum im Bereich Lasermedizin und bietet unter dem Label MED.OEM ab sofort kundenindividuelle Faseroptiken und Sonden für alle medizinischen Lasertypen an. Die Anwendungsgebiete der maßgeschneiderten MED.OEM Lösungen reichen von Augenheilkunde, HNO-Medizin und Pneumologie über Orthopädie, Gynäkologie und Urologie bis zu dermatologischer und ästhetischer Chirurgie.

Digital Laser Solutions: Laserline unterstützt Aufbau vollvernetzter Prozessarchitekturen

Unter dem Stichwort Digital Laser Solutions erweitert Laserline sein Portfolio um Hard- und Softwarelösungen für den Aufbau vollvernetzer Industrie 4.0-Prozessarchitekturen. Alle Laserline LDF Diodenlaser sind ab sofort ab Werk mit OPC UA Schnittstellen lieferbar und lassen sich so nahtlos in IoT-Architekturen auf OPC UA Basis integrieren. Zudem bietet Laserline eine Retrofit-Lösung für die OPC UA Nachrüstung von Bestandssystemen an. Durch die IoT-Einbindung der Laser wird unter anderem der Umstieg auf eine vorausschauende bzw. zustandsbedingte Wartung unterstützt.

Laserline steigert Leistung blauer CW-Diodenlaser auf 2 kW

Laserline hat binnen Jahresfrist eine Leistungsverdopplung auf dem Feld der blauen CW-Hochleistungsdiodenlaser mit 450 nm Wellenlänge erreicht. Mit den LDMblue 2000-60 steht einer neuer Hochleistungslaser im kompakten 19‘‘-Einschubformat zur Verfügung, der 2 KW Ausgangsleistung bei 60 mm·mrad Strahlqualität bietet. Dadurch werden beim Schweißen von Buntmetallen – insbesondere beim Fügen von Kupferbauteilen für die Elektroindustrie – höhere Prozessgeschwindigkeiten und tiefere Einschweißungen möglich.

EuroBLECH 2018: Laserline zeigt Hochleistungsdiodenlaser für Schweißen, Härten und Beschichten

Auf der EuroBLECH 2018 präsentiert Laserline Hochleistungsdiodenlaser für alle klassischen Formen der Metallbearbeitung. Ergänzend werden Bearbeitungsoptiken sowie Exponate aus verschiedenen Anwendungsbereichen gezeigt.

Meist gelesen