Donnerstag,1.Dezember 2022
Start Energie Energiemanagement (Energie)

Energiemanagement (Energie)

Enlit 2022 (vormals European Utility Week und POWERGEN Europe) – Schneider Electric stellt umfangreiches Portfolio für Energienetze vor

Mit digitalen Technologien die Dekarbonisierung vorantreiben und zuverlässige, effiziente, nachhaltige und flexible Netze betreiben

Frischer Wind für die Digitalisierung: Schneider Electric auf der WindEnergy Hamburg 2022

Auf der größten Fachmesse der Windindustrie präsentiert der Tech-Konzern ein umfangreiches Konzept digitaler Lösungen für einen sicheren und effizienten Betrieb von Windparks. Neben spezialisierter Hardware gibt es auch Softwarelösungen der Partner AVEVA und ETAP zu sehen.

EVlink Home smart – Die intelligente Ladestation für das moderne zu Hause

EVlink Home smart ist das weltweit erste EV-Ladegerät, das mit einem Home Energy Management System verbunden werden kann. Es ermöglicht die Kontrolle der Ladezeiten, die Überwachung der CO2-Emissionen und senkt zudem die Energiekosten. Die Steuerung der Ladestation erfolgt komfortabel per Wiser App.

IFA 2022: Schneider Electric begegnet steigenden Energierechnungen mit neuem Home Energy Management

Nachhaltige Häuser sollten für alle zugänglich sein, nicht nur für einige wenige. Das ist die IFA-Botschaft von Schneider Electric. Der Marktführer im Bereich der digitalen Transformation von Energiemanagement und Automatisierung präsentiert in Halle 5.2, Stand 123, die neuesten Ergänzungen seines Portfolios für intelligentes und nachhaltiges Energiemanagement im Haus: EVlink Home Smart Charger, die integrierte Wiser App und Matter-ready Wiser.

Next Generation Wiser Home: Smarter und nachhaltiger Wohnkomfort mit Schneider Electric und Merten Schalterdesigns

Modulare Lösungen für die Steuerung von Energie, Heizung, Jalousie, Licht und Sicherheit. Fachleute profitieren von einer einfachen und zeitsparenden Installation. Wiser Home bietet wirksame Sparmöglichkeiten

Elektromobilität intelligent vernetzen: Schneider Electric ist Partner von unIT-e² – Reallabor für verNETZte E-Mobilität

• Als Partner und Cluster-Leitung des Forschungsprojekts unIT-e² arbeitet Schneider Electric gemeinsam mit anderen Beteiligten an der Integration von E-Mobilität im urbanen Umfeld • unIT-e² bringt alle in die Energie- und Mobilitätswende involvierten Partner zusammen und schafft eine sektorenübergreifende Austausch- und Forschungsplattform an der Schnittstelle von Automobil- und Energiewirtschaft

EcoStruxure Power Monitoring Expert von Schneider Electric jetzt auch als Cloud-Lösung verfügbar

• Neueste Ergänzung des Edge-Control-Portfolios dezentralisiert Verwaltung von Energie- und Stromversorgung • Servicelösung entlastet Kunden in Bezug auf Zeit, Ressourcen und Ausrüstung

EcoStruxure for eMobility – Die Gesamtlösung für eine effiziente, belastbare und nachhaltige vollelektrische Zukunft

Mit EcoStruxure for eMobility präsentiert Schneider Electric eine ganzheitliche eMobility-Lösung, die über die reine Ladeinfrastruktur hinausgeht und das gesamte Ökosystem der Elektromobilität miteinander verbindet. Modular, skalierbar, anpassbar – als adaptierbare Lösung ist EcoStruxure for eMobility auf verschiedenste Kundenbedürfnisse ausgerichtet und im Großhandel ab sofort über die Feller AG erhältlich.

„Nachhaltige Finanzierung der Wärmewende“ – Ein Standpunkt von Stiebel Eltron

Die Entwicklungen im Energiepreissektor angesichts der schrecklichen Ereignisse in der Ukraine führen nur umso mehr vor Augen, wie dringend der Umbau der europäischen Energiesysteme...

Maximale Ausfallsicherheit für die Nescafé Produktion – mit Software von Schneider Electric

Lebensmittelkonzern Nestlé setzt zur Sicherung der kritischen Energieversorgung im mexikanischen Produktionswerk in Toluca ab sofort den EcoStruxure Asset Advisor von Schneider Electric ein.

Meist gelesen