Sonntag, September 20, 2020
Start Energie Energiemanagement (Energie)

Energiemanagement (Energie)

Danfoss Energis: Neues Softwaretool zur hydraulischen und thermischen Simulation von Fernwärmenetzen

Danfoss erweitert seine Softwaresuite für das Management von Fernwärmesystemen um die Softwarelösung Danfoss Energis. Sie ermöglicht die hydraulische und thermische Simulation von Fernwärmenetzen und unterstützt als erste Lösung ihrer Art auch dynamische Simulationen anhand aktueller SCADA-Daten.

Energie und Nachhaltigkeit in Unternehmen: Schneider Electric stellt neue Studie vor

Energiemanagement gewinnt in einer äußerst volatilen Energielandschaft an strategischer Bedeutung.

Schneider Electric: Smarte Gesamtlösung für die Energieverteilung 4.0

ABN von Schneider Electric baut sein Resi9-Sortiment mit dem Kombiableiter iPRF ZP Typ 1 und 2 weiter aus. Neben allgemeinen Sicherungs- und Schutzfunktionen für alle gängigen Installationsstandards in Zählerschränken steht damit innerhalb der Resi9-Serie jetzt auch ein zuverlässiger Blitz- und Überspannungsableiter zur Verfügung, der zudem in das Wiser Energiemanagementsystem eingebunden werden kann. Die moderne Komplettlösung für eine sichere Energieverteilung ist für Wohn- und kleinere Zweckbauten gemäß DIN VDE 0100-443/-534 erhältlich und passt in alle handelsüblichen Zählerschränke.

Start der Ausführungsphase: Schneider Electric liefert ADMS für Stromnetz Berlin

Schneider Electric führt den Komplettaustausch von Netzleit- und Störungsmanagementsysteme für die Stromnetz Berlin GmbH aus. Die hierfür geschlossenen Vereinbarungen wurden im Rahmen des Netzleittechnik Symposiums 2019 und unter Mitwirkung des Beratungsunternehmens CONSULECTRA am 13. November unterschrieben. Nachdem Schneider Electric die Phase I mit der Erstellung des Pflichtenheftes in diesem Jahr erfolgreich abgeschlossen hat, wird der Energiespezialist nun auch für die Ausführungsphase von Stromnetz Berlin beauftragt.

Größte Kläranlage Europas läuft mit Technik aus Wien

Die Wiener Industrie ist mit ihren innovativen und hochwertigen Produkten in der ganzen Welt gefragt. So auch die drehzahlgeregelten Altivar Prozess Antriebe von Schneider Electric. In der größten Kläranlage Europas, „Seine Aval“ in Achères, sind zum Beispiel gleich 250 Frequenzumrichter Made in Wien verbaut. Eine Erfolgsstory, die nun auch von der Wirtschaftskammer Wien (WKO) in einer Plakatkampagne gewürdigt wird. Unter dem Motto „WeltWeit Wien“ präsentieren sich ab dem 17. Juni insgesamt elf Firmen mit ihren internationalen Projekten den Wienerinnen und Wienern. Mit der Pressekonferenz am vergangenen Montag, bei der Karl Sagmeister und Industrie-Spartenobmann Stefan Ehrlich-Adám die Projekte vorstellten, fiel der Startschuss für die Kampagne.

Schneider Electric erstmals Aussteller bei der Power2Drive in München

Vorfahrt für E-Mobilität: Erstmals nimmt Schneider Electric an der Power2Drive als Aussteller teil. Auf der internationalen Fachmesse für Ladeinfrastruktur und Elektromobilität in München präsentiert der globale Spezialist für Automation und Energiemanagement vom 15. bis 17. Mai Neuheiten rund um Ladesäulen und Ladeinfrastrukturen sowie sein ganzheitliches Lösungskonzept anhand konkreter Beispiele und Live-Demos. Ausstellungsort ist Stand 531 in Halle C3.

EcoXpert Event in Solothurn: Auszeichnung für wegweisende Projekte

Gemeinsam mit Spezialisten von Schneider Electric haben sich am 20. und 21. März rund 90 Schweizer EcoXpert-Partner in Solothurn zwecks Erfahrungsaustausch und Weiterbildung getroffen. Wegweisendes Thema: Energiemanagement für das Gebäude 4.0. Neben Workshops und Vorträgen stand auch die Auszeichnung von zwei besonders gelungenen Partnerprojekten auf dem Programm.

Studienergebnisse belegen:

• Bis zu 80% Einsparungen bei CapEx (Engineering Costs and Time Optimization) und satte 85% Einsparungen bei OpEx (Energy Consumption) für Unternehmen möglich. • Der Bericht basiert auf einer Studie über 230 Kundenprojekte in den letzten 5 Jahren, die einen tiefgreifenden, quantifizierbaren Geschäftsnutzen erbringen.

Schneider Electric fährt auf E-Mobilität ab

E-Mobilität kommt bei Schneider Electric immer mehr in Fahrt: Der globale Spezialist für Energiemanagement hat den bundesweit ersten VW-Transporter des Typs Crafter als Elektrofahrzeug in Betrieb genommen.

Meist gelesen

MSI enthüllt mit dem MEG Aegis Ti5 den weltweit ersten Gaming-Desktop mit NVIDIA Ampere-Grafik

Die exklusive Silent Storm Cooling 4-Technologie bietet separate Kühlkammern für CPU, GPU, PSU und VRM, wodurch das extrem leistungsstarke System auch bei langen Gaming-Sessions kühl bleibt und immer die volle Performance liefert.

LWL-Sachsenkabel: Neues Online-Tool für die Konfiguration von Glasfaserkabeln

Auf seiner Smart-Service-Plattform Sachsenkabel pulse präsentiert LWL-Sachsenkabel mit dem Product Designer ein neues Online-Tool für Kabelkonfigurationen. Der neue Konfigurator ist rund um die Uhr verfügbar und ermöglicht durch eine umfassende Auswahl an Kabel- und Fasertypen sowie LWL-Steckern die flexible Zusammenstellung individueller Verkabelungslösungen. Mithilfe dieses Tools können Kunden per Smartphone oder Computer ihre maßgeschneiderten Produktvarianten 24/7 bestellen und den aktuellen Fertigungs- und Lieferstatus jederzeit online verfolgen.

Danfoss Ally: Neue Systemlösung für smartes Heizen in Ein- und Zweifamilienhäusern

Wärmetechnikspezialist Danfoss präsentiert ein neues Lösungskonzept für smartes Heizen in Ein- und Zweifamilienhäusern. Das cloudbasierte Danfoss Ally System ermöglicht die zentrale Programmierung und Regelung von Heizkörper- und Fußbodenheizungssystemen und unterstützt dadurch eine effizienzoptimierte Heizungssteuerung. Die Cloudplattform wird dabei hardwareseitig durch spezielle Gateways, Thermostate und Repeater ergänzt.

MSI MAG B550 TORPEDO: MSI erweitert seine MAG-Motherboard-Linie für AMD Ryzen-Prozessoren

MSI MAG B550 ist die ideale Wahl für preisbewusste Gamer, die trotzdem nicht auf starke Features verzichten wollen. Es vereint alle Merkmale eines modernen Motherboards und unterstützt neueste Prozessor- und Speichertechnik sowie leistungsfähige Grafikkarten.