Mittwoch, April 14, 2021
Start Energie Energieverteilung (Energie)

Energieverteilung (Energie)

Grün und digital – Schaltanlage SM AirSeT wird kommerziell angeboten

Neue Mittelspannungs-Schaltanlage von Schneider Electric arbeitet mit reiner Luft und Vakuumunterbrechung.

Service-Pläne von Schneider Electric identifizieren Risiken und schaffen Ausfallsicherheit

Neue EcoStruxure Service-Pläne bieten maßgeschneiderte Service-Pakete zur Erhöhung der Ausfallsicherheit.

Schneider Electric startet „Partnerschaften der Zukunft“ für eine vereinfachte, offene und digitale Zusammenarbeit

Unternehmenswachstum durch Wissenstransfer, Zusammenarbeit sowie innovative, digitale und vernetzte Produkte.

Schneider Electric: Optimierte ComPacT-Leistungsschalter für verbesserte Effizienz und erweiterte Konnektivität

Die überarbeiteten Leistungsschalter der bewährten ComPacT-Serie überzeugen mit drahtlosen Verbindungsfunktionen und besserer Ergonomie. Die unveränderte Baugröße gegenüber früheren Generationen vereinfacht die Nachrüstung.

Schneider Electric baut sein PowerTag-System weiter aus

Erweitertes Angebot an drahtlosen Energiezählern bis 2000A ermöglicht noch flexibleres und leistungsstärkeres Energiemanagement

Schneider Electric: Optimierte Zählerplatz-App ecorealZP für Zähleranlagen nach Maß

Einfache, schnelle und TAB-konforme Planung von Zähleranlagen zur Anwendung innerhalb und außerhalb von Gebäuden.

Neue digitale Isolationsüberwachungsgeräte der Vigilohm-Reihe von Schneider Electric

Einsatzmöglichkeiten in zahlreichen Branchen unter Einhaltung aller Standards

APC Easy Rack-PDUs: Schneider Electric stellt preisgünstige IT-Stromverteilerleisten vor

Die PDUs bieten das perfekte Verhältnis von Funktionsumfang und Leistung für preissensitive IT-Projekte.

Motorabgang TeSys U von Schneider Electric jetzt bis 38A

Der TeSys U von Schneider Electric ist ab sofort mit einer Leistung bis zu 38A erhältlich. Der bewährte Motorabgang verfügt über ein Fehlerprotokoll und unterstützt mit den gemessenen Strömen eine vorausschauende Wartung. Mit nur einem Grundgerät und fünf Steuereinheiten ersetzt der Motorabgang darüber hinaus bis zu 25 herkömmliche Referenzen.

Wandlertechnik von Schneider Electric: Verbindung ins öffentliche Netz

Mit der Zunahme der Nutzung elektrischer Energie stellen sich neue Herausforderungen an die Erfassung und Steuerung in der Energieverteilung. Genau hierfür hat Schneider Electric mit der neuen Wandleranlage vom System GEYER eine technische Lösung entwickelt. Mit Komplettschränken als Lösung bis 430 A und dem modularen System aus Einspeisefeldern, Wandlerfeldern und Messfeldern ermöglicht der Energiespezialist einen flexiblen Aufbau in Verteilertechnik-Schränken mit Lösungen bis 200 A. Damit kann die Anbindung ans öffentliche Netz genau dort im Außenbereich erfolgen, wo es notwendig ist.

Meist gelesen