Dienstag, Oktober 19, 2021

Bärbel Ritter

46 BEITRÄGE0 KOMMENTARE

Schneider Electric Automation in Lahr unter neuer Standortleitung

Jürgen Siefert übernimmt Leitung am Schneider Electric Produktionsstandort für Antriebstechnik in Lahr

Energieeffizienter Sports-Dome der Superlative in der Hamburger Hafencity

• Hamburger Sports-Dome vertraut auf Technologie-Expertise von Schneider Electric • Indoor-Arena für Sport, Wellness, Events sowie Hotel, Gastronomie und Einzelhandel • Vertragsunterzeichnung besiegelt Partnerschaft für futuristisches und nachhaltiges Projekt unweit der Elbphilharmonie • Modernster Sport- und Freizeitdome in Europa ist Leuchtturm für Energieeffizienz in Gebäuden

Schneider Electric unter den Top 50 „Diversity Leaders 2021“

Schneider Electric, eines der führenden Unternehmen bei der digitalen Transformation von Energiemanagement und -automatisierung, wird von der Financial Times als „Diversity Leader 2021“ ausgezeichnet. In der Gesamtwertung stieg das Unternehmen im Vergleich zum Vorjahr um vierzehn Positionen auf Platz 27. Innerhalb seiner Branche, im Industriesektor, rückte Schneider gar von der vierten an die zweite Stelle und ist damit unter den besten drei Unternehmen weltweit positioniert.

Grün und Digital: Die neue Mittelspannungsschaltanlage SM AirSeT von Schneider Electric

Die neue Mittelspannungsschaltanlage SM AirSeT von Schneider Electric isoliert mit Luft und schaltet im Vakuum. Damit bringt der Energiespezialist die erste SF6-freie MS-Schaltanlage für die sekundäre elektrische Verteilung in Anwendung, die bis 24kV mit Lasttrennschalter-Sicherungskombination und gleichen Abmessungen wie ihr SF6-Pendant auskommt. Mit innovativen digitalen Funktionen ist SM AirSeT zudem für zukünftige IoT-Anwendungen bestens vorbereitet.

Neue Nutzerorganisation „Industrial Digital Twin Association“ (IDTA) gegründet

Schneider Electric schliesst sich der Industrie 4.0–Initiative von VDMA und ZVEI an. Neben weiteren 19 Firmen aus Maschinenbau und Elektroindustrie und der Bitkom gehört Schneider Electric damit zu den Gründungsunternehmen der „Industrial Digital Twin Association“ (IDTA). Ziel des Vereins ist es, parallellaufende Entwicklungsstränge zum industriellen Digitalen Zwilling zusammenzubringen und als Open-Source-Lösung gemeinsam mit den Mitgliedsunternehmen zu entwickeln. Anwender profitieren dabei von frühen Einblicken in die Thematik des digitalen Zwillings und von dessen Standardisierung. Dies reduziert Aufwand, Integrationszeit und -kosten in der eigenen Wertschöpfung.

Air Liquide, Groupe PSA, Schneider Electric, VALEO relèvent le défi de produire 10.000 respirateurs Air Liquide Medical Systems en réponse à la demande du...

Devant le besoin impérieux de disposer de davantage de respirateurs sur le territoire national, le Gouvernement a demandé le 22 mars 2020 à ce groupement d'industriels français, piloté par Air Liquide, d'étudier la possibilité d’augmenter la production de respirateurs pour fournir 10.000 respirateurs en 50 jours, de début avril à mi-mai.

Air Liquide, Groupe PSA, Schneider Electric und Valeo produzieren 10.000 Beatmungsgeräte

Angesichts des dringenden Bedarfs an zusätzlichen Beatmungsgeräten zur Behandlung von Corona-Patienten in Frankreich hat sich die französische Regierung an Industrieunternehmen gewandt. Produziert werden sollen 10.000 Geräte bis Mitte Mai.

Bundesministerin Leonore Gewessler im Gespräch mit Schneider Electric

Eine Stippvisite am Stand von Schneider Electric auf der kürzlich zu Ende gegangenen Energiesparmesse in Wels brachte Bundesministerin Leonore Gewessler zum Staunen. Nicht nur, dass es sich bei dem Spezialisten für Energiemanagement um einen Global Player mit weltweit 165.000 Mitarbeitern handelt, war für die Ministerin neu. Besonders beeindruckt zeigte sie sich von den Initiativen, mit denen Schneider Electric im eigenen Unternehmen Klimaschutz betreibt, die Energiewende voranbringt und als familienfreundliches Unternehmen zertifiziert wurde.

Wandlertechnik von Schneider Electric: Verbindung ins öffentliche Netz

Mit der Zunahme der Nutzung elektrischer Energie stellen sich neue Herausforderungen an die Erfassung und Steuerung in der Energieverteilung. Genau hierfür hat Schneider Electric mit der neuen Wandleranlage vom System GEYER eine technische Lösung entwickelt. Mit Komplettschränken als Lösung bis 430 A und dem modularen System aus Einspeisefeldern, Wandlerfeldern und Messfeldern ermöglicht der Energiespezialist einen flexiblen Aufbau in Verteilertechnik-Schränken mit Lösungen bis 200 A. Damit kann die Anbindung ans öffentliche Netz genau dort im Außenbereich erfolgen, wo es notwendig ist.

Effizienz und Komfort mit Connected Room Solution von Schneider Electric

Der neue SmartX RP-C (Room Purpose Controller) von Schneider Electric beinhaltet ein umfassendes Hard- und Softwareangebot für die komplette Raumautomation. Er dient als IoT-Zentrale für alle angeschlossenen Geräte in einem Gebäude. Damit bringt der Spezialist für Gebäudeautomation ein modulares Konzept für Zweckbauten auf den Markt, welches einerseits bestehende Infrastrukturen integriert und andererseits die Anpassung an sich ändernde Ansprüche an Räume und deren Nutzung ermöglicht.

TOP AUTHORS

50 BEITRÄGE0 KOMMENTARE
1 BEITRÄGE0 KOMMENTARE
3 BEITRÄGE0 KOMMENTARE
46 BEITRÄGE0 KOMMENTARE
46 BEITRÄGE0 KOMMENTARE
0 BEITRÄGE0 KOMMENTARE
14 BEITRÄGE0 KOMMENTARE
2 BEITRÄGE0 KOMMENTARE
37 BEITRÄGE0 KOMMENTARE
13 BEITRÄGE0 KOMMENTARE
41 BEITRÄGE0 KOMMENTARE
85 BEITRÄGE0 KOMMENTARE
1 BEITRÄGE0 KOMMENTARE
14 BEITRÄGE0 KOMMENTARE
1 BEITRÄGE0 KOMMENTARE
62 BEITRÄGE0 KOMMENTARE
28 BEITRÄGE0 KOMMENTARE
0 BEITRÄGE0 KOMMENTARE
0 BEITRÄGE0 KOMMENTARE
2 BEITRÄGE0 KOMMENTARE
41 BEITRÄGE0 KOMMENTARE
70 BEITRÄGE0 KOMMENTARE
4 BEITRÄGE0 KOMMENTARE
16 BEITRÄGE0 KOMMENTARE
0 BEITRÄGE0 KOMMENTARE
0 BEITRÄGE0 KOMMENTARE
22 BEITRÄGE0 KOMMENTARE
0 BEITRÄGE0 KOMMENTARE
66 BEITRÄGE0 KOMMENTARE
0 BEITRÄGE0 KOMMENTARE
25 BEITRÄGE0 KOMMENTARE
4 BEITRÄGE0 KOMMENTARE
1 BEITRÄGE0 KOMMENTARE
0 BEITRÄGE0 KOMMENTARE
0 BEITRÄGE0 KOMMENTARE
27 BEITRÄGE0 KOMMENTARE
- Advertisment -

Most Read